Dede wechselt in die Türkei

Nun ist es passiert. Dede, der Puplikumsliebling von Borussia Dortmund, dessen Vertrag nicht verlängert wurde, hat einen neuen Verein. Er wird in der neuen Saison in die Türkei zu Eskisehirspor wechseln. Besonders freut sich Dede darüber, dass sein neuer Trainer Michael Skibbe sein wird. „Es ist ein Traum für mich, zu Skibbe zurückzukehren. Am Freitag kam der Anruf, am Samstag haben wir uns zum ersten Mal getroffen. Dann ging alles ganz schnell. Ab Montag trainiere ich in der Türkei.“ So Dede zur Bildzeitung. Dede spielte seit 1998 für den BVB. Er absolvierte 322 Spiele und erzielte 12 Tore. Ich wünsche ihm nur das Beste und hoffe das er in der Türkei glücklich wird. In meinem Herzen wirst du immer ein Borusse bleiben.

Advertisements

Über sanchez85

Bin im Grunde ein lebensfroher Typ und für jeden Mist zu haben. Höre für mein Leben gerne Musik(Vorzugsweise Deftones)und bin ein großer Sport-Fan. Videogames zählen natürlich auch zu meinen Hobby´s. :)
Dieser Beitrag wurde unter Borussia Dortmund, BVB, Sport abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s